Hilfsnavigation

Band lebens- und liebenswert
Headfoto Wandern

Geführte „Historische Mühlenwanderung“

... unter der Leitung von Hermann Mosel. Lassen Sie sich auf eine Reise ein, die von romantischen Bachläufen, Geschichte und Mahlkunst erzählt.

Strecke

 
Gösenrother Mühle - Vorderansicht mit Seitenansicht
Gösenrother Mühle - Vorderansicht mit Seitenansicht

Auf dieser landschaftlich äußerst reizvollen Wanderstrecke von Bollenbach bis zum Idarbachtal lassen sich etliche Meilensteine der langjährigen Mühlengeschichte im wahrsten Wortsinne „begreifen“. Die Bollenbacher Bauernmühle sowie die Sulzbacher Mühle, beides liebevoll restaurierte Elektromühlen, bilden den Ausgangspunkt der Wanderung.

Nach Besichtigung der 1926 erbauten Bollenbacher Elektromühle führt die Wanderung weiter in das romantische Kappelbachtal zum Kulturdenkmal Gerwertsmühle. Weiter geht die historische Mühlenreise nach Stipshausen, wo Edelsteinschleifer Heinz Stoffel vom mühevollen Dasein früherer Schleifer erzählt, die in Bachschleifen auf dem Bauch liegend ihrem kargen, krank machenden Broterwerb nachgingen.

Von Stipshausen aus schlängelt sich die Mühlenroute durch den Idarwald bis zur Getreidemühle Lorenz, die noch heute ihr Mehl teilweise mit Wasserkraft mahlt. Unweit der Lorenzmühle endet der „technische Teil“ der Wanderung an der Gösenrother Fußmühle, die im Jahr 2005 in mühevoller Kleinarbeit von den „Gösenrother Mühlenfreunden“ wieder hergerichtet wurde. Einen lukullischen Abschluss haben sich die Mühlenwanderer dann beim Mühlenfest redlich verdient.

Die Wanderstrecke beträgt ca. 16 km und die Wanderung dauert ca. 6,5 Stunden.

Leistungen / Preise

  • geführte Wanderung,  
  • Führung Edelsteinschleiferei und
  • 1 Mühlen-Mahl
Erwachsene zahlen 18,00 ¤ und Kinder / Jugendliche bis 12 Jahre zahlen 15,00 ¤.

Die Teilnehmerzahl beträgt mindestens 8 Personen und maximal 20 Personen.

Ablauf

  • Treffpunkt: 9.00 Uhr an der Getreidemühle Lorenz bei Weitersbach
  • Start der Wanderung in Gösenroth
  • Rucksackverpflegung wird empfohlen
  • Rückkehr in Gösenroth

Termine

auf Anfrage

Anmeldung

Verbandsgemeinde Rhaunen
Zum Idar 23
55624 Rhaunen
Tel. 06544/181-0

Bilderimpressionen

... und so funktionierts:

Durch einen Klick in das Bild wird dieses vergrößert. Wenn Sie nun auf die entsprechenden Symbole klicken, können Sie die weiteren Bilder betrachten, eine "Slideshow" abspielen und verschiedene Bilder auch noch vergrößern.

 

Highslide JS
Bollenbacher Mühle
Foto: Herbert Hammel
Highslide JS
Gerwertsmühle Stipshausen
Highslide JS
Weitersbacher Hütte
Highslide JS
Gösenrother Mühle - Ansicht mit Spielplatz


Schatten